Credits : robertpaulyoung

Unterkünfte für den Iran Urlaub

Ferienvermietung im Iran: Zimmer, Ferienhaus und Ferienwohnung zu vermieten im Iran

1 Unterkünfte im Iran

  1. Spot
    Ab
    35 €/ Nacht
    Buche einzigartige Unterkünfte.
    Airbnb
    • Suchen Sie auf Airbnb - Iran
  2. Ab
    5 €/ Nacht
    Unterkunft mit Klimaanlage, 1 Schlafzimmer
    Booking.com
    • 11 Person
    • 1Schlafzimmer : 1
    •  
    ? / 5 
Weitere Ergebnisse im Iran

Wissenswert bevor man eine Ferienwohnung im Iran bucht


Preis und Verfügbarkeit von Ferienwohnungen im Iran

Durchschnittspreis pro Nacht im Iran

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
5 €5 €5 €5 €5 €9 €0 €9 €0 €9 €5 €5 €

Verfügbare Ferienwohnungen im Iran (%)

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
100%100%100%100%100%100%0%100%0%100%100%100%

Häufige Fragen über Ferienwohnungen im Iran

Wie viel kostet eine Ferienwohnung im Iran ?

Der Durchschnittspreis für eine Übernachtung in einer Ferienwohnung im Iran beträgt 6 €.

Wie viel zahlt man für eine Woche in einer Ferienwohnung im Iran ?

Wenn sie eine Woche in einer Ferienwohnung im Iran verbringen möchten, kostet das durchschnittlich 42 € für 7 Tage. Der Preis schwankt saisonabhängig zwischen 0 € und 63 € für eine Woche.

In welchem Zeitraum sind die Ferienwohnungen im Iran am günstigsten ?

Die Preise für Ferienwohnungen im Iran sind im Juli am günstigsten : 0 € im Durchschnitt pro Übernachtung. Dies ist 100% weniger im Vergleich zum Jahresdurchschnitt. Allerdings steigt der Preis wiederum um 50% im 06, dem teuersten Monat für eine Übernachtung im Iran.

Welche Kapazität haben Ferienwohnungen im Iran ?

Im Schnitt können Ferienwohnungen im Iran 1 Gäste beherbigen und haben eine Fläche von 0 m².

Wie viel kosten Ferienwohnungen im Iran diesen Sommer ?

Der Preis einer Ferienwohnung im Iran beträgt in diesem Sommer 5 € pro Nacht. Ein einwöchiger Aufenthalt zwischen Juni und August wird Sie im Schnitt 35 € kosten.

Welche Kosten sollten Sie für ein Wochenende in einer Ferienwohnung im Iran einplanen ?

Eine Ferienwohnung für ein Wochenende im Iran kostet durchschnittlich 5 € für Freitag- und Samstagnacht.

Kann man noch eine Ferienwohnung im Iran für Dezember buchen?

100% der Unterkünfte sind noch für einen Aufenthalt im Dezember buchbar. Man sollte im Durchschnitt 5 € pro Nacht einplanen.


Als Urlaubsland ist der Iran beliebt wie noch niemals zuvor. Das liegt auch daran, dass die Landschaft bei einem Urlaub im Iran extrem viel Abwechslung bietet. Hier finden sich Wüsten und üppige Gärten, Hochgebirge und Meer, Vulkane und Reisfelder. Ob in einem kleinen Dorf oder der gigantischen Metropole Teheran, eine Iran Reise lohnt sich. Unterkünfte lassen sich am besten über unser Vergleichsportal Likibu finden.



Buchen Sie eine Ferienwohnung oder eine Unterkunft im Iran

Den Iran entdecken - Reisetipps

Bei einem Urlaub im Iran gilt es, einige Dinge zu beachten. So müssen sich Frauen in der Öffentlichkeit ein Kopftuch aufsetzen. Zudem sind sie verpflichtet, ein langärmeliges Oberteil sowie Hosen oder einen knöchellangen Rock zu tragen, sodass das Gesäß bedeckt und die Form verhüllt ist. Männer sind angehalten, eine lange Hose anzuziehen.

Das UNESCO-Weltkulturerbe entdecken

Eine weitere Hauptattraktion bei einer Iran Reise sind die 2500 Jahre alten Ruinen der ehemaligen Königsstadt Persepolis. Die alte Stadt des persischen Großreiches beeindruckt mit ihrer ausgedehnten Palastanlage und versetzt Besucher in frühere, glanzvolle Zeiten. In der Stadt im Süden des Landes künden noch heute prachtvolle Säulenhallen und beeindruckend gestaltete Reliefs von dem Glanz der alten Königsstadt. Ein Muss bei einem Urlaub im Iran. Das UNESCO-Weltkulturerbe bietet so viele archäologisch, künstlerisch und kulturell bedeutsame Details, dass sich eine Tour mit einem erfahrenen Fremdenführer empfiehlt.

Jeder sollte außerdem einen Abstecher in das lediglich 6 km von Persepolis entfernt liegende Naqsh-e Rostam unternommen haben. Dort befinden sich vier in Fels gehauene Gräber von Königen der Achämeniden. Die um 300 n. Chr. entstandenen Felsreliefs zeigen zahlreiche Details, darunter verschiedene Szenen aus dem Leben der Könige.

Sehenswertes im Iran

Wer diese Mühen nicht scheut, wird mit einer Iran Reise voller unvergesslicher Eindrücke belohnt. Als ein Höhepunkt bei einem Urlaub im Iran gilt ein Besuch der Blumengärten in Schiras. Die Stadt liegt rund 700 km südlich von Teheran und trägt auch den Beinamen „Garten des Iran". Schiras ist berühmt für seine Gartenkultur und Rosenzüchtungen. Der Eram-Garten gilt aufgrund seiner Schönheit, der Größe und seines Alters zu den bekanntesten Gärten der Stadt.

Iraner leben in der Hauptstadt Teheran dagegen ganz anders. Die Millionenmetropole erstreckt sich über jeweils 50 km in Nord-Süd- und Ost-West-Richtung. Gut 15 Millionen Menschen haben hier ihr Zuhause. Die Stadt bietet auch Möglichkeiten zum B&B im Iran. Eine günstige Alternative stellt auch die Unterbringung in einem Hostel in Iran dar.

Iranische Küche genießen

Ein weiteres gewichtiges Argument für eine Iran Reise ist die äußerst vielfältige Iranische Küche. In ihr finden sich Elemente der orientalischen sowie der indischen Küche. Ferienwohnungen in Iran bieten die Möglichkeit, diese kulinarischen Köstlichkeiten direkt vor Ort zu probieren.

Doch nicht nur exotische Gewürze sind wichtig für die Iranische Küche, sondern auch die berühmte Gastfreundschaft, die bei jeder Einladung zum Essen bei einem Urlaub im Iran dazu gehört. Beim Kochen und Essen sind Gäste gern gesehen und sehr geschätzt. Dies gilt besonders für alle, die sich zu einer Iran Reise auf den Weg gemacht haben. Ob Ferienhaus in Iran oder ein Zimmer in einem Hostel in Iran, Angebote für Unterkünfte lassen sich über unser Vergleichsportal Likibu finden. Dies gilt auch für alle, die B&B im Iran bevorzugen.