Credits : Giuseppe Milo

Ferienwohnung in Dublin oder doch lieber Bed and Breakfast?

Ferienvermietung in Dublin: Zimmer, Ferienhaus und Ferienwohnung zu vermieten in Dublin

1101 Unterkünfte in Dublin

Wählen Sie Ihre Ferienunterkunft aus 1101 Wohnungen und Häuser von unseren Partnern Booking.com, TripAdvisor, FeWo direkt und vielen Weiteren.

  1. Spot
    Ab
    35 €/ Nacht
    Buche einzigartige Unterkünfte.
    Airbnb
    • Suchen Sie auf Airbnb - Dublin
  2. Ab
    182 €/ Nacht
    Bed and breakfast mit Garten, 2 Gäste
    Booking.com
    • 22 Personen
    • 1Badezimmer : 1
    •  
    4.6 / 5-
  3. Ab
    99 €/ Nacht
    Bed and breakfast mit Garten, 1 Schlafzimmer
    Booking.com
    • 22 Personen
    • 1Schlafzimmer : 1
    • 1Badezimmer : 1
    •  
    4.25 / 5-
  4. Ab
    100 €/ Nacht
    7 Bed Home - Central Dublin Lage - 14 Gäste
    FeWo direkt
    • 186 m²
    • 1414 Personen
    • 6Schlafzimmer : 6
    • 4Badezimmer : 4
    •  
    4.65 / 517 Bewertungen
  5. Ab
    80 €/ Nacht
    Top-Qualität mit 3 Schlafzimmern Duplex Apt. in Dublin City Centre
    FeWo direkt
    • 130 m²
    • 66 Personen
    • 3Schlafzimmer : 3
    • 2Badezimmer : 2
    •  
    4.78 / 5107 Bewertungen
  6. Ab
    186 €/ Nacht
    Ferienhaus mit WLAN, 3 Schlafzimmer
    Booking.com
    • 55 Personen
    • 3Schlafzimmer : 3
    • 1Badezimmer : 1
    •  
    4.75 / 5-
  7. Ab
    134 €/ Nacht
    Wohnung mit WLAN, 2 Schlafzimmer
    Booking.com
    • 66 Personen
    • 2Schlafzimmer : 2
    • 1Badezimmer : 1
    •  
    4.45 / 5-
  8. Ab
    120 €/ Nacht
    Wohnung mit Whirlpool, 2 Schlafzimmer
    FeWo direkt
    • 110 m²
    • 66 Personen
    • 2Schlafzimmer : 2
    • 2Badezimmer : 2
    •  
    4.47 / 517 Bewertungen
  9. Ab
    80 €/ Nacht
    Fantastisches Studio für bis zu 3 Personen, 10 min zum Stadt ctr und 8 Minuten zu Fuß zu parken
    TripAdvisor
    • 33 Personen
    • 1Badezimmer : 1
    •  
    5 / 53 Bewertungen
  10. Ab
    129 €/ Nacht
    Bed and breakfast mit Garten, 1 Schlafzimmer
    Booking.com
    • 22 Personen
    • 1Schlafzimmer : 1
    •  
    4.5 / 5-
  11. Ab
    120 €/ Nacht
    William Butler Yeats-5STARSTAG
    FeWo direkt
    • 1010 Personen
    • 4Schlafzimmer : 4
    • 3Badezimmer : 3
    •  
    4.8 / 510 Bewertungen
  12. Ab
    130 €/ Nacht
    Der James Joyce - schläft 6
    TripAdvisor
    • 66 Personen
    • 1Schlafzimmer : 1
    • 1Badezimmer : 1
    •  
    4.5 / 512 Bewertungen
Weitere Ergebnisse in Dublin

Wissenswert bevor man eine Ferienwohnung in Dublin bucht


Preis und Verfügbarkeit von Ferienwohnungen in Dublin

Durchschnittspreis pro Nacht in Dublin

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
163 €177 €298 €1.086 €1.194 €1.444 €1.249 €1.395 €633 €442 €193 €182 €

Verfügbare Ferienwohnungen in Dublin (%)

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
37%32%16%22%20%16%19%19%13%11%18%33%

Häufige Fragen über Ferienwohnungen in Dublin

Wie viel kostet eine Ferienwohnung in Dublin ?

Der Durchschnittspreis für eine Übernachtung in einer Ferienwohnung in Dublin beträgt 723 €.

Wie viel zahlt man für eine Woche in einer Ferienwohnung in Dublin ?

Wenn sie eine Woche in einer Ferienwohnung in Dublin verbringen möchten, kostet das durchschnittlich 5.061 € für 7 Tage. Der Preis schwankt saisonabhängig zwischen 1.141 € und 10.108 € für eine Woche.

In welchem Zeitraum sind die Ferienwohnungen in Dublin am günstigsten ?

Die Preise für Ferienwohnungen in Dublin sind im Januar am günstigsten : 163 € im Durchschnitt pro Übernachtung. Dies ist 77% weniger im Vergleich zum Jahresdurchschnitt. Allerdings steigt der Preis wiederum um 100% im 06, dem teuersten Monat für eine Übernachtung in Dublin.

Welche Kapazität haben Ferienwohnungen in Dublin ?

Im Schnitt können Ferienwohnungen in Dublin 5 Gäste beherbigen und haben eine Fläche von 117 m².

Wie viel kosten Ferienwohnungen in Dublin diesen Sommer ?

Der Preis einer Ferienwohnung in Dublin beträgt in diesem Sommer 1.322 € pro Nacht. Ein einwöchiger Aufenthalt zwischen Juni und August wird Sie im Schnitt 9.254 € kosten.

Welche Kosten sollten Sie für ein Wochenende in einer Ferienwohnung in Dublin einplanen ?

Eine Ferienwohnung für ein Wochenende in Dublin kostet durchschnittlich 206 € für Freitag- und Samstagnacht.

Kann man noch eine Ferienwohnung in Dublin für Dezember buchen?

33% der Unterkünfte sind noch für einen Aufenthalt im Dezember buchbar. Man sollte im Durchschnitt 182 € pro Nacht einplanen.


Der malerische Ort Dublin ist nicht nur Hauptstadt, sondern gleichzeitig auch die größte Stadt des Landes Irland. Dublin zeichnet sich durch sein mäßiges Klima aus – hier herrschen keine extremen Temperaturen. Die irische Stadt liegt an der Ostküste der Insel und liegt etwa 20 Meter über dem Meeresspiegel. Hier zu Gast kann man die Seele baumeln und den Alltag hinter sich lassen.


Die besten Unterkünfte in Dublin

Pensionen und B&B in Dublin

Ab
168 €/ Nacht
Historisches B & B The Artist Residence Dublin, ein Ferienhaus am Meer in Dublin
FeWo direkt
  • 22 Personen
  • 3Schlafzimmer : 3
  • 3Badezimmer : 3
  •  
4.71 / 57 Bewertungen
Ab
123 €/ Nacht
Bed and breakfast mit Klimaanlage, 2 Gäste
Booking.com
  • 22 Personen
  •  
4.15 / 5-
Ab
105 €/ Nacht
Bed and breakfast mit Garten, 6 Schlafzimmer
TripAdvisor
  • 22 Personen
  • 6Schlafzimmer : 6
  • 1Badezimmer : 1
  •  
4.5 / 53 Bewertungen
Ab
133 €/ Nacht
Bed and breakfast mit WLAN, 1 Schlafzimmer
Booking.com
  • 22 Personen
  • 1Schlafzimmer : 1
  •  
4.3 / 5-

Weitere Ergebnisse

Ferienhäuser für den Familienurlaub in Dublin

Ab
150 €/ Nacht
Schöne Innenstadt-Suite
FeWo direkt
  • 150 m²
  • 88 Personen
  • 2Schlafzimmer : 2
  • 2Badezimmer : 2
  •  
5 / 53 Bewertungen
Ab
187 €/ Nacht
Wohnung mit Garten, 2 Schlafzimmer
Booking.com
  • 44 Personen
  • 2Schlafzimmer : 2
  • 1Badezimmer : 1
  •  
3.05 / 5-
Ab
135 €/ Nacht
Grand Canal Square - Superb 3 Schlafzimmer / 2 Badezimmer Apartment - für 7 Personen
FeWo direkt
  • 186 m²
  • 77 Personen
  • 3Schlafzimmer : 3
  • 1Badezimmer : 1
  •  
4.58 / 519 Bewertungen
Ab
96 €/ Nacht
Wohnung mit WLAN, 1 Schlafzimmer
Booking.com
  • 44 Personen
  • 1Schlafzimmer : 1
  • 1Badezimmer : 1
  •  
2.7 / 5-

Weitere Ergebnisse

Private Zimmer in Dublin

Ab
64 €/ Nacht
Zimmer mit Garten, 2 Gäste
TripAdvisor
  • 22 Personen
  • 1Schlafzimmer : 1
  • 1Badezimmer : 1
  •  
5 / 59 Bewertungen
Ab
140 €/ Nacht
4 * Gastfamilie in Dublin
TripAdvisor
  • 22 Personen
  • 1Schlafzimmer : 1
  • 2Badezimmer : 2
  •  
? / 5 
Ab
129 €/ Nacht
Gemütliches Zimmer im modischen Dublin
TripAdvisor
  • 22 Personen
  • 1Schlafzimmer : 1
  • 1Badezimmer : 1
  •  
? / 5 
Ab
40 €/ Nacht
Zimmer mit WLAN, 3 Gäste
TripAdvisor
  • 33 Personen
  • 1Schlafzimmer : 1
  • 1Badezimmer : 1
  •  
? / 5 

Weitere Ergebnisse

Apartments und Ferienhäuser mit Balkon oder Terrasse in Dublin

Ab
90 €/ Nacht
Wohnung mit WLAN, 1 Schlafzimmer
Booking.com
  • 22 Personen
  • 1Schlafzimmer : 1
  • 1Badezimmer : 1
  •  
2.85 / 5-
Ab
99 €/ Nacht
Marktansicht
TripAdvisor
  • 55 Personen
  • 2Schlafzimmer : 2
  • 2Badezimmer : 2
  •  
5 / 54 Bewertungen
Ab
107 €/ Nacht
Wohnung mit WLAN, 1 Schlafzimmer
Booking.com
  • 44 Personen
  • 1Schlafzimmer : 1
  • 1Badezimmer : 1
  •  
? / 5 
Ab
181 €/ Nacht
Dublin Zentralsmithfield Market 2 Schlafzimmer
TripAdvisor
  • 66 Personen
  • 2Schlafzimmer : 2
  • 2Badezimmer : 2
  •  
4.5 / 510 Bewertungen

Weitere Ergebnisse


Nachbarschaften in Dublin

  1. Docklands
  2. Smithfield
  3. Temple Bar
  4. The Liberties


Dublin – ein schöner Fleck Irlands

Touristen besuchen diesen Ort sehr gerne, weil es viel zu sehen gibt – vor allem der Urlaub in einem typischen Bed and Breakfast in Dublin ist eine Erfahrung, die sich lohnt. Aber auch eine ganze Wohnung, mit mehr als nur einem Schlafzimmer und weiterer Ausstattung, bei der man die Location und damit Entfernung zum Zentrum wählen kann, ist wie der Ire sagen würde: "great".

Bed and Breakfast und Unterkünfte in Dublin

Wenn man seinen Kurztrip nach Dublin plant, stellt sich natürlich die Frage, welche Unterkunft in Dublin man am Besten beziehen soll. Die Auswahl für einen Gast auf Likibu ist groß: Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Villen können auf einer Karte nach ihrer Entfernung zum Zentrum, ihrer Ausstattung und dem Preis verglichen werden. Es sei jedoch gesagt, dass die irische Stadt für ihre Bed and Breakfast Kultur bekannt ist. Diese Unterkünfte sind meist etwas preisgünstiger, als andere Alternativen und liegen häufig im Stadtkern, also nur eine Minute vom wilden Treiben entfernt.

Wie der Name schon sagt, kann man hier in einem gemütlichen, typisch irischen Schlafzimmer mit eigenem Badezimmer übernachten und ein Frühstück ist ebenso im Preis inbegriffen. Aber auch beim B&B in Dublin gibt es Unterschiede – so findet man verschiedene Häuser, Preise und auch Angebote. Wenn man das Zimmer tatsächlich nur zum Schlafen benötigt, reicht eine kleine, aber feine Unterkunft vollkommen aus. Legt man mehr Wert auf Luxus, sollte man sich etwas genauer umschauen – es gibt auch Bed and Breakfast in Dublin, welche etwas teurer sind, aber auch etwas mehr Luxus bieten, was sich zum Beispiel in einem größeren Schlafzimmer oder luxuriöserem Badezimmer widerspiegelt.

Hier muss man selbst erwägen, wie man seinen Kurzurlaub in Dublin verbringen möchte und was einem persönlich wichtig ist. Wenn man sich vor der Abreise etwas im Internet erkundigt, findet man einige Informationen zur Lage der verschiedenen Angebote und auch Bilder, welche einen ersten Eindruck zur Wohnung vermitteln. Da bei diesen Unterkünften nur das Frühstück inbegriffen ist, stellt sich natürlich auch die Frage nach einem Restaurant in der Gegend der Ferienwohnung in Dublin.

Sehenswertes Dublin

Die Region bietet sehr viel für seine Einwohner, aber auch Touristen, die den Urlaub zum Beispiel in einem Bed and Breakfast in Dublin verbringen. So gibt es neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten auch ein paar spezielle Geheimtipps, welche man bei seinem Urlaub in einer Ferienwohnung in Dublin aufsuchen sollte. Ein Besuch im Guinness Storehouse sollte auf keinen Fall ausgelassen werden – hier sollte man unbedingt das berühmte irische Bier probieren. Die St. Patrick`s Cathedral ist Irlands größte Kirche, welche durch ihr prächtiges Auftreten besticht. Das National Museum bietet einen guten Einblick in die Geschichte Dublins, aber auch das Trinity CollegeDublins ältestes und schönstes College, fällt auf. Temple Bar ist das berühmteste Vergnügungsviertel der irischen Hauptstadt und somit ein Muss für jeden Urlauber. St. Stephen`s Green ist keine klassische Sehenswürdigkeit, aber früher oder später stößt jeder auf diesen schönen Park.

Spannende Aktivitäten bei Tag und bei Nacht

Man möchte seinen Urlaub natürlich nicht nur in der Ferienwohnung oder dem Bed and Breakfast in Dublin verbringen, sondern die Gegend, die Umgebung rund um sein Apartment erkunden, welche man je nach Lage des Apartments in nur einer Minute Fußweg erreichen kann. Hier werden neben den bereits erwähnten Sehenswürdigkeiten auch andere spannende Attraktionen angeboten. Vor allem, wenn man das erste Mal die irische Stadt besucht, kann es schnell vorkommen, dass man nicht weiß, bei welcher der spannenden Attraktionen man beginnen soll. Hier bieten sich dann die beliebten Stadtführungenspeziell für Touristen, an. Oftmals stellt man sich diese Touren sehr langweilig und trocken vor, aber in Irland sind die Guides wahre Geschichtenerzähler - ein besonderes Erlebnis, bei welchem man nicht nur Informationen über das Land und die Stadt erfährt, sondern auch noch Spaß dabei hat und Neues kennen lernt.

Dublin ist bekannt für seine Pubs, wie beispielsweise das Dublin Square Irish Pub. Wenn man einen Kurztrip nach Dublin plant, sollte man sich zumindest einen dieser Pubs etwas näher ansehen – sie versprühen einen ganz eigenen Charme. Bei diesem Gastgeber wird sehr gerne Bier getrunken, aber man kann aberauch andere schmackhafte Getränke bestellen. Ein besonderes Highlight ist der St. Patrick`s Day – dieser wird in Irland sehr groß gefeiert, ist er doch der größte, irische Feiertag. An diesem Tag findet ein großer Umzug statt, es wird viel getrunken und den ganzen Tag lang gefeiert. Besonders bei den Einheimischen hat der Feiertag eine besondere Bedeutung, aber immer mehr Touristen möchten sich diesen Tag nicht entgehen lassen. Möchte man an diesem Spektakel teilnehmen, sollte man seinen Urlaub in einer Ferienwohnung im Zentrum von Dublin in den März verlegen. 

In Dublin wird bei gutem Wetter auch sehr gerne Golf gespielt, daher ist der Besuch eines Golfplatzes ein Muss für jeden Urlauber. Hat man diesen Sport erstmals ausprobiert, kann man meist gar nicht mehr aufhören  - der Spaßfaktor wird hier groß geschrieben. Und zu guter Letzt – die Iren gehen sehr gerne essen. Touristen tun dies den Einwohnern gleich und besuchen Restaurantswelche zur Genüge vorhanden sind. Von edlen, teuren Restaurants bis zu einfachen, preiswerten Lokalen – in der irischen Hauptstadt findet man für jeden das Richtige.

Spezialitäten in Dublin

Wenn man als Gast einen Aufenthalt in Dublin verbringt, sollte man auf jeden Fall traditionelle, irische Spezialitäten probieren. Muschelsuppe wird sehr gerne als Zwischenmahlzeit genossen, Austern und Räucherlachs werden meist zum Frühstück angeboten. Dublin Coddle, Irish Stew, Porter Cake und Apple Tart sind bei den Einheimischen sehr beliebt und bieten Touristen einen Einblick in die etwas andere Küche. Aber auch andere Mahlzeiten, welche eher bekannt sind, kann man auf der Insel zu sich nehmen.

Anreise nach Dublin 

Für die Anreise nach Dublin stehen ebenfalls mehrere Möglichkeiten bereit.

Der Flughafen Dublin befindet sich etwa 9,5 km nördlich. Hauptsächlich werden hier Kurz- und Mittelstreckenflüge angeboten, am Häufigsten durchgeführt von der irischen Fluggesellschaft Rynair, aber auch Aer Lingus und Stobart Air.

Außerdem bietet die Connolly Station in Dublin jeder Person eine gute Anreisemöglichkeit mit Intercityzügen der irischen Bahn oder dem DART, einer Art S-Bahn in der City. Zuletzt hat man auch die Möglichkeit sein Apartment zu Erreichen, indem man den Busbahnhof Busaras anfährt. Der wohl bekannteste Anbieter hierfüt ist "Bus Eirann", bei dem die Anreise mit dem Bus organisiert werden kann. 

Unterwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß

Die Faszination Dublin's lässt sich wunderbar zu Fuß erkunden. Entdeckt man auf der Karte der Stadt allerdings einen Ort der etwas weiter von der persönlichen Location entfernt liegt, so findet man einige Stationen, bei welchen man innerhalb einer Minute Fahrräder mieten und damit die diversen Attraktionen erkunden kann. Diese sind eine gute Alternative zu Bus, Bahn oder Taxi, umweltschonender und bereits eine lustige Aktivität für sich, um die Umgebung rund um sein Apartment vielleicht ganz anders wahrnehmen zu können.

Dennoch, bilden die verschiedenen Schienenfahrzeuge, die Straßenbahn "Lucas" und der DART (Dublin Area Rapid Transit), ähnlich einer Straßenbahn in Deutschland und die zahlreichen Buslinien eine gute Möglichkeit, auch weitere Strecken innerhalb der Stadt zurück zu legen. Um mehrere Fahrten für weniger Geld durchzuführen steht hier die sogenannte LeapCard zur Verfügung, die am Schalter vor Ort erworben werden kann.